Headerbild

Natur & Wanderwege

Natürlich unser größter Schatz - die herrliche Natur, in die Stöltings Landhaus eingebettet ist.

Augen schließen, atmen. Natur, so ursprünglich und kostbar. Stille bewußt erleben - fällt nicht schwer im größten zusammenhängendem Waldgebiet Nordrheinwestfalens.

Wandern Sie, entspannt oder sportlich. Immer im eigenem Takt und Tempo! Gerne geben wir Ihnen Tips zu wunderbaren Touren jeder Länge ...

Hier wird wieder möglich, wonach Sie lange gesucht haben. Nichts Aufdringliches, nichts Steifes. Einfach schön!

Brächen liegt mitten im Bergischen Wanderland

Unser Haus liegt nur rund 1 km vom Fernwanderweg "Panoramasteig" entfernt.
Es ist die 12. Etappe des Panoramsteigs.      (Wanderdaten siehe weiter unten)

Außerdem liegen wir in der Nähe von "Bergischen Streifzügen" das sind kleinere Themenwanderwege, die als Halb- oder Tagestouren konzipiert sind:

Laden Sie bitte die Internetseite "stoeltings-landhaus.de" über Ihr Smartphone, klicken auf "Natur" und suchen sich dort eine Wanderung durch Klicken aus. In dem sich dann öffnenden Fenster scollen Sie bitte nach unten. (Sie brauchen sich dort nicht anzumelden!)
Es öffnet sich KOMOOT, von wo aus Sie sofort Ihre "Navigation starten" können.
Viel Spass, Ihre Martina Mähler

Rundwanderung Nr. 1 Weite Blicke 6,9 km              (GPS-Wanderung über Komoot)

Rundwanderung Nr. 2 Munitionsdepot 4,5 km        (GPS-Wanderung über Komoot)

Rundwanderung Nr. 3 Siebengebirgsblick 4,6 km  (GPS-Wanderung über Komoot)

Zielwanderung Nr. 1 Panoramasteig Etappe 12      (GPS-Wanderung über Komoot)

Steifzug Nr. 17 : "Bierweg" in Wiehl ist 3 km von uns entfernt  (nur Karte)

Streifzug Nr. 20: "Böllweg" in Much ist 7 km von uns entfernt  (nur Karte)

Steifzug Nr. 14:  "Vogelweg" in Engelskirchen ist 7 km von uns entfernt  (nur Karte)

Alle Informationen zum Bergischen Wanderland erhalten Sie hier: www.bergisches-wanderland.de/

Was ist los im Oberbergischen? Das erfahren Sie hier: www.dasbergische.de

Ein allgemeines Video über das " Bergische" finden Sie hier: www.youtube.com/watch?v=K7fRIESb5SA

Außerdem kann man auf alten Eisenbahntrassen wunderschön Radfahren: www.dasbergische.de/de/unsere-themen/aktiv/radfahren/touren/panorama-radwege/index.html